Kurzmeldungen

Das Verbandsemblem der KjG nennen Verbandsmitglieder scherzhaft „Seelenbohrer“. Es wurde von dem im Kölner Raum ansässigen Grafiker Alfred Klever entworfen. Auf dem Deutschlandtreffen 1968 in Münster wurde das Logo folgendermaßen erklärt: „Der Punkt in der Mitte bedeutet Christus, die Frohe Botschaft, das Leben. Der Balken, der sich um den Punkt bewegt, symbolisiert die Menschen, die ‚aus der Mitte heraus‘ versuchen, sich den Problemen zu stellen und Antwort zu geben, und der Pfeil deutet Dynamik an. Sich auf den Boden der Botschaft Christi zu stellen, heißt zugleich, vorwärts zu gehen, Ziele zu verfolgen.“ Eine (selbst-)ironische Interpretation lautet: "einmal um den heissen Brei herum, haarscharf am Ziel vorbei und dann schnell wieder weg!"

 KJG St. Peter und Paul Hemer

<<  <  August 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  3  4
  5  6  8
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Image
Um unsere Internetseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung OK